Bibliothek

 

Unser Motto: Lesen erweitert den Horizont

Die Bibliothek als Institution der Marktgemeinde Obertrum am See steht für Unterhaltung, Bildung und Förderung und stellt dafür ein äußerst aktuelles und interessantes Medienangebot für die Bevölkerung von Obertrum und den Umlandgemeinden zur Verfügung. Unser fünfköpfiges Team nimmt regelmäßig an Aus- und Weiterbildungen teil, um die Leser bestens beraten zu können.

Unser Angebot umfasst Bücher, Hörbücher, DVDs und Zeitschriften für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Zur Leseförderung ab dem Kindergartenalter halten wir ebenfalls verschiedene Medien bereit (Papp- und Wimmel-Bücher, Silbenmethode, Leselernbücher für die erste und zweite Klasse Volksschule, Antolinbücher, LÜK-Kästen und diverse Übungshefte). Außerdem finden Sie in der Bibliothek auch fremdsprachige Bücher (Englisch).

In der Bibliothek treffen sich die Leser aller Generationen zum Informationsaustausch und knüpfen Kontakte. Regelmäßig werden in der Bibliothek Lesungen, Vorträge und Veranstaltungen angeboten. Im Zuge der Leseförderung besuchen uns die Schulanfänger des Kindergartens und die Schüler der Volksschule und der Neuen Mittelschule. Eine gute Kooperation besteht zwischen den Schulen, dem Kindergarten und der Bibliothek.